direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Ausschreibung Wiss. Mitarbeiter*in (d/m/w) - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen - 1. Qualifizierungsphase (zur Promotion)

Kennziffer:  IV-789/21 

PDF-Version


Lehr- und Verwaltungseinheit:

Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik

Aufgabenbeschreibung:

  • Mitarbeit in Forschung und Lehre; (Selbstüberwachtes) Repräsentationslernen aus Video;
  • Deep-Learning und Netzarchitektursuche;
  • Anwendungsbereich: Aktionserkennung und/ oder Aktionsgenerierung

Erwartete Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder Äquivalent) in Informatik
  • oder Technischer Informatik oder verwandter Fachrichtung (Muss-Kriterium)
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (Muss-Kriterium)
  • Fundierte und aktuelle Kenntnisse in den Bereichen Computer Vision oder Mustererkennung oder Angewandte
  • Mathematik (Muss-Kriterium)
  • Interesse an Kooperation mit natur- und sozialwissenschaftlichen Fachgebieten und Drittmitteleinwerbung (Kann-Kriterium)
  • Die Fähigkeit zum Unterrichten, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache, wird vorausgesetzt (Muss-Kriterium)


Anzahl Stellen:
1

Bewerbungsfristende:
09.02.2022

Einstellungsbeginn frühstens ab:
01.04.2022

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Sekretariat

Marion Dennert
+49 (0)30 314-23320
Webseite